Rosa e Orticha

 
Artikel-Nr.:
CD-16287

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

EAN: 4032324162870

17,90 €*

Ensemble SYNTAGMA unter Alexandre Danilevski stellen einige der raffiniertesten Werke der mittelalterlichen Musica composita um Bardolino da Padova und seinen Zeitgenossen vor. Auf dem Programm steht das Bild der Klänge, wie sie sich im Laufe eines Tages wandeln, von der Morgendämmerung bis zum Einbruch der Nacht, durchdrungen von synkretistischen Symbolen wie der Rose (Rosa) und der Brennessel (Orticha), welche als Allegorien für das Gute und sein Gegenteil, aber auch als ein in sich ausgeglichenes Universum verstanden wurden.

Mami Irisawa - sopran
Catherine Joussellin - sopran
Akira Tachikawa - countertenor
Atsushi Moriya - Blockflöten
Sophia Danilevski - Viella
Jérome Salomon - Percussion
Bérengere Sardin - Mittelalterharfe
Marnix von Zepp - Carillon
Alexandre Danilevski - Mittelalterlaute,Chekker, Leitung

Audio Samples:

Booklet:

Verfügbare Downloads:

Download CD-16287 Booklet PDF